Disruption Thinking – Status Quo durchbrechen für radikal neue Lösungsansätze

  • Management des permanenten digitalen Wandels
  • Aufbau einer Pipeline neuer Geschäftsmodelle als perspektivischen Ersatz meines Geschäftsmodells
  • Schaffung eines echten Mehrwerts für Kunden zur Differenzierung vom Wettbewerb
  • Voraussetzungen für disruptives Denken und Entwicklung kundenzentrierter Lösungsansätze für perspektivischen Ersatz meines Geschäftsmodells